Kooperative Form mit Ganztagsschulangebot
MENÜ

Betreuende Grundschule

Seit einigen Jahren haben Grundschulkinder die Möglichkeit, nach Unterrichtsschluss an der Schule zu bleiben. Diese „unterrichtsergänzende Betreuung“ wurde vom Schulträger für die Kinder der Klassen 1 bis 4 eingerichtet.

Angemeldete Kinder können - nach individuellen zeitlichen Wünschen der Eltern - von Montag  bis Freitag in der Zeit von 12.00 - 16.00 Uhr von außerschulischem Personal betreut werden. Diese Aufgabe wird von Simona Rzakovaite, Edith Leick, Margot Ixfeld, Rita Enders und Barbara Hagitte-Schömig übernommen.

Da mittlerweile viele Kinder das Betreuungsangebot wahrnehmen, wurden bereits zwei Gruppen eingerichtet. Diesen Gruppen stehen zwei, auf die Bedürfnisse der Kinder am Nachmittag, gestaltete Räume zur Verfügung. Das Mittagessen nehmen die Kinder in der  Kantine des Eifelgymnasiums ein.

Bei Interesse an der betreuenden Grundschule wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Schule. Hier erhalten Sie entsprechende Formulare zur Anmeldung.